Grøndalsvænge Allé 13 wird geräumt [update]

by

Nachdem die Polizei das Gebiet um das besetzte Haus herum schon großräumig abgesperrt hatte, wird das Haus jetzt offenbar geräumt. Die Barrikaden, die gegenüber dem Haus im Dortheavej verstärkt sein sollten hat die Polizei auch recht schnell überwunden. Ein Gefangenenbus steht auch bereit, worauf die Aktivisten Blumen auf den Bus werfen. Zur freude der Zuschauer und der Presse halten einige Römische Lichter aus den Fenstern, auch ein Banner mit der Aufschrift „Der Kampf geht weiter“ wurde aufgehangen. Die Polizei hat ist mit 7 Mannschaftswagen und Hunden anwesend, auch Tränengas wird bereit gehalten.

Update:
Bei der Räumung wurden offenbar 80 Leute festgenommen. Die Räumung verlief laut Polizei friedlich. Die Festgenommenen werden wohl wegen Hausfriedensbruch angeklagt, registriert und danach wieder frei gelassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: