Nazis wollten Schlägerei

by

In der Sonntag Nacht sind offenbar Nazis bei der Villa Villekulla (Ungdomshus 2) gewesen um die Bewohner zu provozieren. Mehrere Stunden haben die Neonazis versucht die Besetzer mit ihren Rufen aus dem Haus zu locken, dieses glückte jedoch nicht. Bürgerlichen Medien zufolge haben die Besetzer daraufhin die AFA Kopenhagen (Antifaschistische Aktion) angerufen welche die Nazis dann fort jagten.

Die Zeitungen sagen, dass diese Nazis auch bei einer Demonstration der Venstre Ungdom (Jugend einer liberalen Partei) gegen das Ungdomshuset teilgenommen haben, die Veranstalter hatten offensichtlich kein Problem seite an seite mit Neo-Nazis zu demonstrieren. Da es sich da um rechtsradikale der „Dansk Front“ gehandelt haben soll, und jetzt gesagt wird das sind wieder die Leute, geh ich mal davon aus das es auch dieses mal „Dansk Front“-Neonazis waren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: